Moqui Marble Maxi Paar mit Zertifikat

38,00 €
umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG, zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Moqui Marble-Paar aus Utah

mit Zertifikat

Diese großen Moquis stammen aus dem Original Fundgebiet in Utah, USA, dem heiligen Land der Moqui (Hopi) Indianer.

Die Maxi Moqui sind etwa 4 bis 4,5 cm (Durchmesser) groß.


Die Steine wurden sorgfältig geborgen und gereinigt.

Hier werden als Varianten exakt die Steine auf dem Foto verkauft. Eine genaue Beschreibung des jeweiligen Paars ist mit einem Klick auf die Varianten (Paar 1, Paar 2 etc...) zu finden.

Beachte bitte, dass je nach Monitoreinstellung die Farbwiedergabe von der Ware abweichen kann.

Moqui Marbles werden auch oft als "Schamanensteine" bezeichnet und sind bekannt für ihre energetischen Eigenschaften. Gerne werden sie verwendet um Energieblockaden zu lösen, z.B. als Heilsteine bei der Chakrenreinigung.

Bei Moqui Paaren unterscheidet man "männliche" und "weibliche" Steine, die immer als Paar zusammenfinden.
Dabei ist laut der indianischen Überlieferung der männliche Stein linsen- oder ufo-förmig, der weibliche Stein rundlicher. Bei den großen Moqui Steinen ist die Unterscheidung sehr leicht.

Die Legende besagt, dass die Ahnen der Indianer am Abend mit ihnen spielen, bevor sie am Morgen die Rückreise in den Himmel antreten müssen. Sie lassen die Steine zurück, um ihren Verwandten damit zu zeigen, dass es ihnen gut geht.

Freunde der Moqui Steine behandeln Ihre Moqui wie geschätzte Familienmitglieder und lassen ihnen regelmäßig Aufmerksamkeit zukommen, wie ein Bad im Sonnen- oder Mondlicht.

Moqui Marble gelten als wichtiger Harmonie- und Glücksbringer.

In der Astrologie steht die Verbindung von Eisen und Quarz, aus denen Moquis bestehen für die Verbindung von Mars und Saturn.

Edelsteine und Heilsteine sind Unikate, die gelieferte Ware kann im Aussehen vom Foto abweichen!

Lieferumfang: Jeweils das gewählte Varianten-Paar.
(Lieferung ohne Deko)